FAQ - Häufige Fragen und Antworten für Erzeuger und alle, die auf HeimatGenießer verkaufen möchten

Anmeldung & Mitgliedschaft

Gute Nachrichten: Nichts. Du kannst dich bzw. deinen Betrieb völlig kostenfrei registrieren und viele Funktionen auf unserem Marktplatz ausprobieren. Wähle dazu die Mitgliedschaft Starter bei deiner Anmeldung. Solltest du mehr Leistung oder eine höhere Anzahl Produkte brauchen, kannst du jederzeit dein Konto auf WachstumPlus oder Profi hochstufen.

Das ist kein Problem, denn bei HeimatGenießer bleibst du flexibel. Solltest du mehr Leistung oder eine höhere Anzahl Produkte brauchen, kannst du jederzeit dein Konto auf WachstumPlus oder Profi hochstufen.

Ganz bequem. Sobald du dich für die Mitgliedschaft Wachstums Plus oder Profi entscheidest, zahlst du einen kleinen Betrag monatlich. Bei der Auswahl bzw. Umstellung deiner Mitgliedschaft kannst du gängige Zahlungsmethoden wie bspw. PayPal auswählen. Solange du deine Mitgliedschaft nutzt, wird dann automatisch monatlich der Betrag eingezogen. Solange du nichts ändern möchtest, musst du dich um nichts weiter kümmern.

Wir wollen dich mit unserer Leistung und vielen Vorteilen überzeugen, aber nicht mit langen Vertragslaufzeiten. Deshalb kannst du deine Mitgliedschaft monatlich ändern oder kündigen. Die passenden Einstellungen findest du in deinem Verkäufer-Bereich > Einstellungen.

Hier gibt es keine Überraschungen. Wir geben uns große Mühe, damit HeimatGenießer für alle transparent und leicht verständlich ist. Deswegen gibt es nur drei verschiedene Mitgliedschaften als Verkäufer zwischen denen du dich einfach entscheiden kannst. Ansonsten entstehen KEINE laufenden Kosten. Nur wenn du erfolgreich bist und Kunden deine Produkte kaufen, fällt eine geringe Servicegebühr an. Damit decken wir alle weiteren Kosten für Betrieb, Entwicklung und Ausbau von HeimatGenießer. Übrigens: Auch die Gebühren, die bei Zahlung mit PayPal oder anderen Zahlungsmittel anfallen, übernehmen wir – damit du dir darüber keine Gedanken mehr machen musst.

Kunden & Bestellungen

Ganz einfach: Entscheide dich für eine Mitgliedschaft und registriere dich. Mit unserem Starter-Paket kannst du völlig kostenfrei und ohne Verpflichtung loslegen. Während der Registrierung erhältst du eine Bestätigungs-Email und wirst durch unseren Einrichtungs-Assistenten geführt. Sobald in deinem Verkäufer-Bereich bist, kannst du unter > Produkte deine Artikel anlegen.

Sobald ein Kunde eine Bestellung mit deinen Produkten abgeschlossen hat, erhältst du eine E-Mail. Außerdem siehst du die neue und auch alle vorherigen Bestellungen immer in deinem Verkäufer-Bereich. Dort kannst du bequem dein gesamtes Online-Geschäft verwalten.

Schließt ein Kunde einen Einkauf ab, der Produkte von dir und noch anderen Anbietern enthält, wird die Bestellung automatisch aufgeteilt. Der Kunde kauft und bezahlt alles auf einmal. Im Hintergrund teilt unser Marktplatz die Bestellung automatisch auf und sendet jedem Erzeuger nur die Bestellung zu seinen eigenen Produkten.

Ja, Kunden auf HeimatGenießer können immer erkennen von wem die Produkte stammen. Das ist uns sehr wichtig, denn für uns sind die regionalen Anbieter die Stars! Auf jeder Produktseite sowie natürlich auf den Profilseiten der Anbieter selbst ist immer erkennbar, wer das Produkt verkauft.

Das tust du, denn du kennst deine Produkte und Kunden am besten. Auf Heimatgenießer stellen wir dir dafür verschiedene Optionen bereit, unter denen du wählen kannst:

  • Abholung am Hof oder Geschäft
  • Versand per DHL, Hermes & Co.
  • Auslieferung durch dich

Dabei kannst du frei auswählen was du anbieten möchtest und wie die Versandgebühren sind. Egal ob kostenfreier Versand, Mindestbestellwert oder Pauschalen. Alle Einstellungen kannst du in deinem Verkäufer-Bereich tätigen.

Wir wissen, dass du ein offenes Ohr für deine Kunden hast. Deshalb kannst du bei der Einrichtung deines Shops auf HeimatGenießer unter „Kundenservice“ Kontaktdaten für deine Kunden hinterlegen. Außerdem können Kunden dich über die Kontaktdaten auf deiner Profilseite erreichen.

Rechtliches

Kunden kaufen immer vom Anbieter, bspw. dem Erzeuger, Hersteller oder Dorfladen. Der Anbieter ist und bleibt der Inverkehrbringer seiner Produkte. HeimatGenießer stellt für Anbieter und Kunden eine umfassende Plattform, um den Online-Verkauf der regionalen Produkte so einfach wie möglich zu machen.

HeimatGenießer ist so ähnlich wie ein digitaler Marktstand. Genau wie im eigenen Hofladen oder Verkaufsstand bleibst du, also der Erzeuger bzw. Anbieter, verantwortlich für dein Produkt. Deshalb stehen alle Anbieter auf HeimatGenießer in der Pflicht ihre Produkte ehrlich und korrekt zu kennzeichnen. Auch der sachgerechte und unversehrte Transport bzw. Versand der Lebensmittel liegt in der Verantwortung des Anbieters. Wir wissen, dass dies für viele Erzeuger auf HeimatGenießer selbstverständlich ist und unterstützen sie bestmöglich durch hilfreiche Funktionen auf unserem Marktplatz.

Nicht viele – bei uns gibt es keinen großen Papierkram. Du kannst sofort loslegen und dich als Anbieter registrieren. Während der Registrierung als Anbieter wirst du übersichtlich durch die wichtigsten Punkte geführt und kannst vieles nachträglich auch noch anpassen. Was wir jedoch immer von dir wissen müssen, ist deine korrekte Umsatz-Steuer ID sowie eine Steuerbescheinigung, das sog. Formular F 22. Dabei geht es darum, dass wir und das Finanzamt wissen, dass du bisher korrekt gehandelt hast und vertrauenswürdig bist. Das ist gut für alle seriösen Anbieter, denn wir möchten keine schwarzen Schafe auf HeimatGenießer. Das Formular kannst du auch nach der Registrierung nachreichen, aber am besten beantragst du es so früh wie möglich. Das geht kostenfrei bei deinem zuständigen Finanzamt oder über deinen Steuerberater.

Wir hoffen unser FAQ hat dir weitergeholfen.
Falls nicht, dann schreib uns doch einfach unter info@heimatgeniesser.de und wir beantworten gerne deine Fragen.